Hausaufgabenkonzept der

 Gartenschule

 

 

Schuljahr 2014/15

   

                   

 

 

 

 

Hausaufgabenbeschluss – LK vom 10.01.2011/01.08.2013/20.08.2014

 

1. Anfertigung der Hausaufgaben ist regelmäßig zu überprüfen.

    Mit zunehmendem Alter der Schüler soll die Kontrolle durch den Lehrer  

    durch gegenseitige Korrektur der Schüler und durch Selbstkontrolle  

    ergänzt werden. Die Motivation der Schüler wird gefördert, wenn ihre

    Leistungen gewürdigt werden.  

    In den Klassen 1-6 ist die Bewertung der Hausaufgaben möglich.

 

2. Zeiten: Klasse 1/2   30 min     (Verwaltungsvorschrift ab Juni 2010)

                Klasse 3/4   45 min 

                Klasse 5/6   60 min 

                Keine Hausaufgaben: - von Freitag zu Montag

       - zum nächsten Tag wenn schulische    

         Veranstaltung ist

       - über die Ferien

       - wenn nur Feiertage dazwischen liegen

       - Mittwoch zu Donnerstag keine HA in Klasse 1-4

         (Horte)  

 

3. Hausaufgaben sind eine notwendige organische Ergänzung des Unterrichts und  

    ein wichtiger Teil der Erziehung zur Selbständigkeit und zur Ver-

    antwortungsübernahme. Sie sind nicht in mechanischer Regelmäßigkeit zu

    erteilen.

    Mit Hausaufgaben werden unterschiedliche Zwecke verfolgt:

 

    - Übungsaufgaben sollen erarbeitetes Wissen vertiefen und festigen.

    - Anwendungsaufgaben sollen auf neue Lernsituationen übertragen werden.

    - HA dienen der Vorbereitung der Unterrichtsarbeit.

    - HA ermöglichen dem Schüler, seinen Lernerfolg zu kontrollieren.

    - HA als ein Mittel, die Schüler zur selbständigen Arbeit hinzuführen.

 

    Es dürfen nur solche HA gestellt werden, deren selbständige Erledigung  

    möglich ist. HA sollen alleine bewältigt werden, so erkennen Lehrer und

    Eltern, wo Schwierigkeiten auftreten.

    Für die Vorbereitung und Besprechung von HA ist eine angemessene Zeit im

    Unterricht vorzusehen.

    Auch durch eine differenzierte Aufgabenstellung wird der Belastbarkeit

    Rechnung getragen.

 

Bei vergessenen Hausaufgaben zunächst Eintragung ins HA-heft (mind.2x), danach mit Vereinbarung der Eltern: nachholen in der Schule.

 

Home